Marina Aleksandrovna Grineva

  • Geboren in Moskau
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Staatlichen Lomonosov-Universität Moskau
  • Promotionsstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften an der Staatlichen Lomonosov-Universität Moskau
  • Studium des Patentrechts am Russischen Institut für Geistigen Eigentum mit dem Schwerpunkt „Patentprüfung“
  • Promotionsstudium am Russischen Institut für Geistigen Eigentum mit dem Schwerpunkt „Zivilrecht“
  • Lehrgang zu den Grundlagen des Gerichtsgutachtens beim Russischen Justizministerium
  • 1997 Zulassung als russische Patentanwältin mit Spezialisierung auf Markenrecht
  • Seit 1993 für EUROMARKPAT tätig

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vertretung russischer und internationalen Mandanten in markenrechtlichen Angelegenheiten vor dem Russischen Patentamt, der Kammer für Patentstreitsachen, Gerichten und vor dem Föderalen Antimonopoldienst
  • Beratung von Mandanten in rechtlichen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes

Mitgliedschaften

  • AIPPI
  • INTA
  • MARQUES
  • FICPI
  • PTMG
  • Russische Patentanwaltskammer (Ratsmitglied)

Sprachkenntnisse

  • Russisch, Englisch, Deutsch, Französisch

Hobbies

  • Eiskunstlauf, Kochen, Weinprobe
© 2007 - 2019 EUROMARKPAT - v. Füner Ebbinghaus Finck Hano